Start FAQ Ai1-hotspot - die kleine Komplettlösung Gastzugang beim Ai1 auch per LAN?
21 | 02 | 2018
Hauptmenü
Serviceleistungen
DSL und Alternativen
Netzwerke LAN & WLAN
Webshop
Mittelstand
Branchenlösungen
Hotspot Lösungen
Gastzugang beim Ai1 auch per LAN? PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 253
SchwachPerfekt 
Mittwoch, den 24. August 2011 um 16:56 Uhr

Frage:

Wir haben bereits ein flächendeckendes WLAN System (über Cisco Access Points) in der Firma und möchten dieses nun ein Gästenetzwerk einrichten. Meine Idee war jetzt folgende, wir hängen Ihren Router hinter das DSL-Modem, schließen die Cisco Access Points via LAN an den LinkSys Router an, die eigene WLAN-Funktion des Routers bleibt ungenutzt. Funktioniert das jetzt, dass der Gast bei der Einwahl über den Cisco WLAN Access Point vom Linksys Router nach den Zugangsdaten vom Voucher gefragt wird? Oder bezieht sich dieses Authentifizierung lediglich auf das Linksys Router eigene WLAN? Gibt es also eine Möglichkeit auch ein Gäste LAN Netz einzurichten? Also dass der Gast auch für den LAN Zugang die Zugangsdaten des Voucher eingeben muss?

Antwort :

Der Gastzugang des Ai1-hotspots funktioniert auch über LAN - per Default ist WLAN eingestellt, aber über die Online Konfiguration des Ai1-hotspots kann der Hotspot auch auf die LAN Schnittstellen erweitert werden.

WLAN und LAN als Hotspot einrichtenUnd so funktioniert es:

Starten Sie die Konfiguration und melden Sie sich am System an.

Wählen Sie den Menüpunkt: "HotSpot" - "Configuration"

Ändern Sie die Einstellung für Hotspot Mode auf von "Wireless Only" auf "LAN & Wireless"

Speichern Sie die Änderung mit "Save Changes"

Oben rechts erscheint dann die Info "1 config changes pending"

Klicken Sie auf diese Meldung und wählen Sie dann "Apply Changes" um die Änderung zu aktivieren oder "Clear Changes" um die Änderung zu verwerfen.

 

Sind Sie über WLAN mit dem Ai1-hotspot Router verbunden, so müssen Sie nun die Systemverwaltung mit der Adresse http://192.168.1.1 aufrufen, gleiches gilt, wenn Sie über ein LAN Kabel mit dem Router verbunden sind.