Start FAQ Ai1-hotspot - die kleine Komplettlösung Ai1-hotspot an eigenes LAN anpassen
21 | 02 | 2018
Hauptmenü
Serviceleistungen
DSL und Alternativen
Netzwerke LAN & WLAN
Webshop
Mittelstand
Branchenlösungen
Hotspot Lösungen
Ai1-hotspot an eigenes LAN anpassen PDF Drucken E-Mail

Frage:

Ich möchte den Ai1-hotspot Router an meinen bestehenden Router anschliessen - auf was muss ich dabei achten?

Antwort:

Wichtig ist darauf zu achten, dass im bestehenden Netzwerk nicht die IP Adressbereiche "192.168.1.x" oder "10.1.0.x" verwendet werden. Arbeitet der bereits vorhandene Router mit einem dieser Netze, müssen vor Einsatz des Ai1-hotspot Routers dessen Einstellungen verändert werden, anderenfalls werden Probleme auftreten.

Tipp / Vorgehensweise:

Wenn Ihr vorhandener Router im LAN den IP Bereich "192.168.1.x" verwendet, so muss die LAN Einstellung des Ai1-hotspot Routers angepasst werden.

  • Verbinden Sie den Ai1-hotspot noch nicht mit dem Router - bzw. trennen Sie eine bestehende Verbindung und starten Sie den Ai1-hotspot neu.
  • Verbinden Sie Ihren PC mit einer der LAN Schnittstellen des Ai1-hotspots. (Die LAN Konfiguration muss auf "autom. Bezug einer Netzwerkadresse" eingestellt sein.
  • Starten Sie den Browser und rufen Sie mit "http://192.168.1.1" die Web-Administration des Ai1-hotspot Routers auf. Melden Sie sich am Menü "Konfiguration " mit dem Benutzer "root" und dem Passwort "Ai1-hotspot" an.
  • Wählen Sie den Menüpunkt "Network" und darunter "LAN" aus.  Sie gelangen zu den LAN Einstellungen (s. Bild) des Ai1-hotspot Routers und können hier nun die erforderlichen Änderungen vornehmen.

LAN Einstellung des Ai1-hotspot Router

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Ändern Sie nun den Eintrag unter "IP-Address" auf ein anderes Netzwerk, also  z.B. "192.168.2.1".
  • Die Netzmaske bleibt i.d.R. auf "255.255.255.0" als Standardwert
  • Als "Default Gateway" tragen Sie die LAN-IP Ihres bestehenden Routers ein, also z.B. "192.168.1.1"
  • Als "DNS Server" tragen Sie ebenfalls die LAN-IP Ihres bestehenden Routers ein, also z.B. "192.168.1.1" und bestätigen mit "Add"
  • Speichern Sie Ihre Änderungen nun durch "Save Changes"
  • Klicken Sie nun rechts oben auf den Link "Config Changes Pending" - und dann auf "Apply Changes" um die Änderungen zu aktivieren.
  • Warten Sie nun ca. 30 Sek. bis die Änderungen übernommen wurden
  • Trennen Sie die LAN Verbindung zwischen Ihrem PC und dem Ai1-hotspot Router
  • Trennen Sie dann den Ai1-hotspot vom Strom, warten Sie ca. 30 Sekunden, und verbinden ihn dann wieder mit dem Stromnetz.
  • Verbinden Sie Ihren PC wieder mit einer LAN Schnittstelle des Ai1-hotspots und warten Sie bis die Netzwerkverbindung hergestellt wurde.
  • Der Ai1-hotspot sollte nun mit der von Ihnen zuvor vergebenen IP Adresse, hier "192.168.2.1", ansprechbar und bedienbar sein.
  • Trennen Sie dann den Ai1-hotspot vom Strom
  • Stelllen Sie nun die Verbindung von LAN-Schnittstelle des vorhandenen Routers zur WAN Schnittstelle des Ai1-hotspot her
  • Verbinden Sie die Stromversorgung zum Ai1-hotspot
  • Stellen Sie eine WLAN Verbindung zum "Ai1-hotspot" WLAN Netzwerk her
  • Starten Sie Ihren Internet-Browser und rufen Sie eine beliebige Webseite, z.B. www.google.de, auf.
  • Sie sollten nun automatisch auf die Anmeldeseite Ihres WLAN Hotspots umgeleitet werden.